Sammler erleben Tage unter Volldampf

Von Christoph Ziechaus 08.05.2019 - 21:45 Uhr
Eisenbahnromantik ist auf drei Etagen im Eisenbahnmuseum in der H.A.U. in Schramberg gedampft.
Schramberg. Tage unter Volldampf erlebten Sammler, Heizer, Lokführer, Konstrukteure und "Liftboy" Martin, der die vielen Besucher im Aufzug bequem an die Ziele ihrer Träume in den oberen Etagen führte. Kinder erlebten mit der Nase an den Schienen, was früher über die Geleise dampfte, und Besucher frischten ihre Erinnerungen daran auf bei den dritten Echtdampftagen im Eisenbahnmuseum.

Lange Warteschlange

Um die 70 Aussteller aus Österreich, Schweiz, Frankreich, Holland und ganz Deutschland machten die Tage international und setzten um die 200 Loks mit Tendern, zahlreichen Anhängern und Salonwagen auf die Schienen. Über sieben Anlagen waren in den Räumen auf zwei Etagen zusätzlich aufgebaut, auf denen die Züge der Aussteller rollten. Da mussten immer wieder die Tanks aufgefüllt werden, damit die meist schwarzen Ungetüme auch kräftig qualmend in die Bahnhöfe einfuhren.
Zwischendrin mussten die Eisenbahner die Fragen der Besucher beantworten, wo ihre Modelle früher im Original gefahren waren. Ein großes Ersatzteillager war in einem Raum eingerichtet, in dem sich mancher mit Dingen eindecken konnte, die schon lange auf der Anlage im häuslichen Keller gefehlt hatten. Selbst eine alte Dampfmaschine mit Transmission und Werkzeugen fand einen neuen Liebhaber.

So zeigten sich Sammler und Besucher sehr zufrieden; auch die Ausstellungsmacher freuten sich, denn die Dampftage hatten den Besucherandrang so angeheizt, dass am Sonntagnachmittag "eine Warteschlange auf der Brücke" einen Besucherrekord bei den Erfinderzeiten bescherte.

Quelle: https://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.schramberg-sammler-erleben-tage-unter-volldampf.5b7a50a9-94cf-442a-a473-3e8a2f965c67.html

Bleiben Sie in Kontakt

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Eisenbahnmuseum

  • Rundgang
  • Kontakt
  • Impressum
  • Presse

Museumslandschaft

  • ErfinderZeiten
  • Autosammlung Steim
  • Dieselmuseum
  • Stadtmuseum
  • Terassenbaumuseum

Service

  • Kontakt
  • Öffnungszeiten
  • Anfahrt